Herzlich Willkommen auf der Homepage des

Forensic Science Investigation Lab

- Eine Forschungsgruppe der Hochschule Mittweida -

FoSIL Logo

Willkommen! Das ist unser Team.

Die Entwicklungen des letzten Jahrzehnts bei der Bekämpfung von Kriminalitätsphänomenen haben gezeigt, dass die richtungsweisende Entwicklung und Kopplung von Methoden der Forensik und Informatik die Aufklärung von Straftaten erheblich steigern können sowie neue Möglichkeiten bieten, Hintergründe aufzuklären und Zusammenhänge aufzudecken. Der fortschreitende technologische Wandel sorgt für immer neue Herausforderungen die es notwendig machen, eine zeitgemäße Forschung und Entwicklung, Lehre und praxisbezogenen Anwendungen sowie die Aus- und Fortbildung im Bereich der Informationsverarbeitung und -sicherheit auf hohem Niveau voran zu treiben.
Diesen Aufgaben stellen wir uns.

Unser Team


Dein Einstieg in die Cyber Community!

Die Fachgruppe Forensik entlässt jährlich ca. 100 studierte Naturwissenschaftlicher auf den Arbeitsmarkt. Besonders gefragt sind unsere Absolventen bei behördlichen Stellen. Denn nicht nur die ausgezeichnete Lehre macht ein Studium an der Hochschule Mittweida lohnenswert, auch das gemeinschaftliche Miteinander und zahlreichen Möglichkeiten zusätzliche Qualifizierungen abzuschließen sorgen für unseren guten Ruf in Wirtschaft und in Behörden.

Haben Sie Interesse? Entdecken Sie unsere Studiengänge

Open Educational Resources

Neuigkeiten

  • News icon

    'Wie arbeiten digitale Forensiker' bei Galileo

    Sendung vom 09.04.2024 in der Mediathek


  • News icon

    GPEC Leipzig

    06.05. - 08.05.2024, Halle 2 Stand A49


  • News icon

    Polizei-Informatik 2024 vom 12. bis zum 13. März an der Hochschule Mittweida

    Fachtagung Polizei-Informatik fand 2024 an der Hochschule Mittweida statt


  • News icon

    Online-Vortrag Prof. Dirk Labudde „Künstliche Intelligenz: Warum das alle angeht!“

    25.03.2024. Online-Veranstaltungsreihe zum Thema „Vermittlung von KI-Kompetenzen in der Lehre“


  • News icon

    EUROPÄISCHER POLIZEIKONGRESS Berlin 16. - 17.04.2024

    Vortrag Prof. Dirk Labudde "KI in der kriminalpolizeilichen Sachbearbeitung beim Anfall von Massendaten"


  • News icon

  • News icon

    1. Platz beim Hamburger Sicherheispreis

    Prof. Dr. Dirk Labudde Preisträger beim Hamburger Sicherheitspreis


  • News icon

  • News icon

    Buchmesse Leipzig

    23.03.-24.03.2024, Halle 4 Stand E101


  • News icon

    Vortrag Dirk Labudde „Nachts im Museum - kommen manchmal Dinge weg.

    08.03.2024 - 21:30 Uhr Science Night SPIN 2030 Dresden


  • News icon

    Ladenburger Diskurs (07.03. - 08.03.2024): Moderiert von Prof. Dirk Labudde

    Zum Thema "Intelligente, automatisierte Ermittlungsmethoden zu Zwecken zukunftsweisender Strafverfolgung – Wechselwirkungen von Recht und Ethik, Forensik und Technik, Umwelt und Gesellschaft"


  • News icon

    4. International Workshop on Digital Forensics 24. - 26.09.2024

    FoSIL organisiert den 4. Workshop on Digital Forensics


  • News icon

    IT-DEFENSE in Stuttgart

    IT-Sicherheitskongress mit hochkarätigen, internationalen Referenten vom 31.01.-02.02.2024 in Stuttgart


  • News icon

    Neue Website für das FoSIL-Team

    Seit dieser Woche präsentiert sich das FoSIL-Team der Fachgruppe Forensik an der Hochschule Mittweida auf ihrer neuen Website.


  • News icon

    Vortrag auf der 102. Jahrestagung der deutschen Gesellschaft für Rechtsmedizin (DGRM)

    In einer Strafsache wegen versuchten Mordes wurde das Team von FoSIL beauftragt, den Tathergang zu rekonstruieren.